Bootsvermietung auf Menorca Binigaus | Bootscharter Menorca - Bootscharter Menorca

Der längste unberührte Strand von Menorca.

Binigaus

Der Strand Binigaus ist der längste unberührte Strand an der Südküste Menorcas und liegt 22 Seemeilen vom Hafen von Mahón entfernt. Nach etwa einer Stunde Fahrt finden Sie diese wunderschöne und luxuriöse Bucht an der Südküste der Insel Menorca, ein einzigartiges mediterranes Paradies.

Der Strand zeichnet sich durch seinen für die Südküste Menorcas charakteristischen, feinen, weißen Sand aus, der ihn zusammen mit dem kristallklaren, türkisfarbenen Wasser zu einem Bilderbuchstrand macht und ideal für ein traumhaftes Bad ist. La Cala ist durch rötliche Felsen vor den Nordwinden geschützt. Andererseits ist er den Südwinden ausgesetzt, mit einer leichten Brise. Die Bucht hat einen mittleren Zustrom von Einheimischen und Touristen, während der hintere Teil von einem Dünensystem und landwirtschaftlichen Flächen eingenommen wird. Das nächstgelegene Anwesen, das an die Bucht angrenzt, ist das Hotel "Finca Atalis", ein luxuriöser Agrartourismus, ideal für einen erholsamen Urlaub auf Menorca.
Wenn Sie während des Badens am Strand Zeit haben, folgen Sie den Schildern des Camí de Cavalls ins Landesinnere, um die bekannte "Cova dels Coloms" zu finden, oder gehen Sie zu Fuß zur nächsten Bucht namens Cala Escorxada.
Vom Ufer aus kann man auf der östlichen Seite die kleine Insel Binicordell sehen, zu der man tauchen und die typischen Wassertierarten des Mittelmeers beobachten kann. Auf der anderen Seite, auf der Westseite, befindet sich eine Höhle, die man durch Tauchen oder mit einem kleinen Boot besuchen kann.
Für Segler, die beim Ankern Ruhe suchen, ist dies ein idealer Strand, denn seine Breite ermöglicht ein ruhiges Ankern auf sandigem Grund mit türkisfarbenem Wasser.

Was die Dienstleistungen betrifft, so ist die Unberührtheit und Ruhe des Strandes durch das Fehlen von Dienstleistungen gekennzeichnet. Auf dem Landweg müssen Sie 15 Minuten dem Camí de Cavalls in Richtung Santo Tomás folgen, um ein breites gastronomisches Angebot zu genießen, angefangen bei "Es Brucs", gefolgt von "Malibú" und schließlich "Es Pins", wo Sie eine typische menorquinische Paella oder Fisch genießen können.

Name der BuchtBinigaus
Art von SandDurchschnitt / 20,9 Mio. / 1 Stunde
Art von StrandKein Strand - "Schwimmbad
RestaurantEs gibt keine
Springender FelsEs gibt keine
SchnorchelSehr gut
VerankerungssituationSand zum Verankern - geräumig
Zugang auf dem LandwegWenige Menschen - langer Weg
Warum geht er weg?Sehr ruhiger FKK-Strand

Das könnte Sie auch interessieren

494

Sohn Saura

Er besteht aus zwei Stränden und ist aufgrund seines einfachen Zugangs der meistbesuchte Strand im Süden Menorcas.

437

Macarella

Ausgezeichnet als eines der 100 besten Restaurants der Welt und eine Ikone Menorcas.

422

Es Canutells

Ruhige Bucht im Süden der Insel.

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Contiene enlaces a sitios web de terceros con políticas de privacidad ajenas que podrás aceptar o no cuando accedas a ellos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Siehe
Privacidad